Bayerische Gigabitrichtlinie

 

Breitbandausbau im Rahmen der Bayerischen Gigabitrichtlinie (BayGibitR)

Die Gemeinde Hausen beteiligt sich am Breitband-Förderprogramm des Freistaates Bayern gemäß „Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von gigabitfähigen Breitbandnetzen im Freistaat Bayern (Bayerische Gigabitrichtlinie – BayGibitR)“.
Auf dieser Seite informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Förderprozesses und veröffentlichen die notwendigen Dokumente.

Ansprechpartner: Herr Ludwig Wagner, Tel.: 09452/912-23,

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Förderschritt 1: Beginn Bestandsaufnahme

Gemäß der Bayerischen Gigabitrichtlinie (BayGibitR) veröffentlicht die Gemeinde Hausen nachfolgende Dokumente zur örtlichen Breitbandversorgung. Eine detaillierte Adressliste wird den am Markterkundungsverfahren teilnehmenden Netzbetreibern und Investoren auf Anfrage und nach Einreichung der unterschriebenen Verpflichtungserklärung Geodaten zur Verfügung gestellt.

< Download Karte aktuelle IST-Versorgung im vorläufigen Erschließungsgebiet

< Download Nutzungsbedingungen Geodaten

< Download Verpflichtungserklärung Geodaten

 

Förderschritt 2: Markterkundung Bekanntmachung

Die Gemeinde Hausen ermittelt im Rahmen der Markterkundung, ob Investoren einen eigenwirtschaftlichen Ausbau in den kommenden drei Jahren planen und zu welchen buchbaren Bandbreiten (Download und Upload als zuverlässig erreichbare Mindest-Geschwindigkeiten) dieser führt. Die Gemeinde Hausen bittet alle Netzbetreiber und Investoren, sich bis spätestens 30.07.2021 an der Markterkundung zu beteiligen.

< Download Markterkundung Bekanntmachung

Achtung Fristverlängerung bis 14.09.2021!

 


Abgeschlossenes Verfahren 2014/15

Verfahren zur Förderung von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern
gemäß Breitbandrichtlinie vom 09. Juli 2014

Ansprechpartner ist Herr Ludwig Wagner, Tel.: 09452 912-23

"Mehr Breitband für mich" - Informationsflyer der Telekom Deutschland GmbH 

***

            Fördersteckbrief
           
Veröffentlicht am 16.12.2015

            Dokumentation der Infrastruktur gemäß Ziffer 9 der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von
            Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

            Download Fördersteckbrief Hausen

 

            Zuwendungsbescheid
            Veröffentlicht am 16.12.2015

Der Förderbescheid für den Ausbau der Breitbandversorgung wurde an die Gemeinde Hausen am 04.12.2015
zugestellt.


Der Vertrag über die Planung, Errichtung und den Betrieb eines Hochgeschwindigkeitsnetzes für die Bereitstellung von Breitband-Internetanschlüssen zwischen der Gemeinde Hausen und der Telekom Deutschland GmbH wurde am 12.11.2015 unterzeichnet.
Grundlage ist die Erteilung des vorzeitigen Maßnahmenbeginns durch die Bezirksregierung vom 22.10.2015         

 

Vorlage des Kooperationsvertrages bei der Bundesnetzagentur
Veröffentlicht am 06.08.2015

Download Bestätigung Freigabe Kooperationsvertrag

 

Bekanntmachung des Auswahlverfahrens, das neue Modul 5 
Veröffentlicht am 06.08.2015

Download Vorgeseheene Auswahlentscheidung

 

Bekanntmachung des Auswahlverfahrens
Veröffentlicht am 30.01.2015

Download Bekanntmachung des Auswahlverfahrens

Download Erschließungsgebiet Hausen

Download der Anlage zur Bekanntmachung des Auswahlverfahrens

 

            Ergebnis der Markterkundung
            Veröffentlicht am 30.01.2015

            Download Ergebnis der Markterkundung

 

Bekanntmachung der Markterkundung
Veröffentlicht am 21.11.2014

Download Bekanntmachung der Markterkundung

 

Ergebnis der Bestandsaufnahme vor der Markterkundung
Veröffentlicht am 21.11.2014

Download Bestandsaufnahme vor der Markterkundung 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter:
www.schnelles-internet-in-bayern.de

 

   

Dorfladen

Projektidee Dorfladen in Großmuß

Seit April 2018 wurden erste Informationsgespräche mit dem Amt für ländliche Entwicklung geführt über die Förderfähigkeit eines Dorfladens. Auch ein Austausch mit dem Dorfladen Kirchdorf ist bereits erfolgt.
Im Januar 2021 präsentierte GR Wolfgang Wurmer das Projekt mit einer Powerpointpräsentation in der Gemeinderatssitzung.  Im Februar hielt der Berater Wolfgang Gröll im Bauausschuss der Gemeinde Hausen einen Vortrag mit dem Thema "Realisierung eines Dorfladens mit Machbarkeitsstudie". Da Pandemie-bedingt der Vortrag nur in diesem kleinen Kreis gehalten werden konnte, wurde er aufgezeichnet und  der interessierten Öffentlichkeit für einige Zeit auf dieser Homepage zur Verfügung gestellt. Am 17. Juni wurde ein Dorfspaziergang mit Begehung möglicher Standorte gemeinsam mit Berater Wolfgang Gröll und interessierter Öffentlichkeit durchgeführt.

 

   

Wichtiger HINWEIS

Wegen der bedrohlichen Ansteckungsgefahr durch Covid-19 sind ziemlich alle Veranstaltungen abgesagt, Institutionen sowie Einrichtungen geschlossen und Besuche in der Verwaltung eingeschränkt.

Bitte erkundigen Sie sich vorab, z. B. telefonisch, ob bei dringenden Fällen ein perönliches Gespräch möglich ist.

Danke für Ihr Verständnis!

23.03.2020

 

   

Corona-Serviceangebote

Starkes Miteinander auch in Corona-Zeiten!
Langquaid/Hausen/Herrngiersdorf. Das Corona-Virus stellt derzeit allenthalben das gesamte Leben und Miteinander vor große Herausforderungen. Es hat aber auch eine große Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft hervor gerufen. Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über viele nützliche Dienste und Einrichtungen in der Verwaltungsgemeinschaft Langquaid.
Alle Angaben werden kontinuierlich aktualisiert.
Da der Parteiverkehr im Rathaus Langquaid derzeit auf das Notwendigste beschränkt werden musste, können gelbe Säcke nun auch in der Bäckerei-Lebensmittel M.Pernpaintner, Hausen und der Bäckerei Geiger Herrnwahlthann abgeholt werden!
Bei der Bäckerei-Lebensmittel M.Pernpaintner, Hausen sind zudem die Müllbeutel des Lkrs. (3 Euro/St.) erhältlich.
 


   
© Gemeinde Hausen / Niederbayern - 2017